i-nigma

i-nigma 3.10.02

Kostenloser Scanner für QR-Codes

Mit dem kostenlosen Barcode-Scanner i-nigma scannt man so genannte QR-Codes mit der Handy-Kamera ein. Die Freeware interpretiert die in den Grafiken enthaltenen Informationen und leitet den Nutzer auf die entsprechenden Angebote weiter. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Verlauf und Favoritenarchiv
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • zeigt nicht alle Informationen an

Herausragend
8

Mit dem kostenlosen Barcode-Scanner i-nigma scannt man so genannte QR-Codes mit der Handy-Kamera ein. Die Freeware interpretiert die in den Grafiken enthaltenen Informationen und leitet den Nutzer auf die entsprechenden Angebote weiter.

i-nigma bedient man wie einen üblichen Taschenscanner. Man hält die Kameralinse in kurzem Abstand vor den abgebildeten QR-Code. Die Freeware erkennt die Codes automatisch und führt den Nutzer entweder auf die im Barcode verlinkte Webseite oder zeigt die dort verschlüsselten Inhalte an. Alternativ gibt man die Barcode-Nummer manuell ein.

Fazit i-nigma bietet einen erfreulich benutzerfreundlichen Dienst. Favoriten und eine Verlaufsansicht ordnen die Codes in einer Übersicht.

i-nigma

Download

i-nigma 3.10.02

— Nutzer-Kommentare — zu i-nigma

  • regn

    von regn

    "Datei defekt"

    Ich erhalte eine iNigmaReader.jad mir 3 KB, die definitiv kein jar ist! war nichts ...... . . . . . schade. Mehr.

    Getestet am 28. März 2012